Angebote zu "Kolik" (23 Treffer)

Kategorien

Shops

20kg Probiotisch wirkendes Pferdefutter Mühldorfer
35,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Stress und Krankheit können die Verdauung und Darmgesundheit Ihres Pferdes negativ beeinflussen. Mit dem Pferdefutter Revital Klinikum prebiotic von Mühldorfer wird die Darmflora Ihres Pferdes aufgebaut und erhalten. Die probiotische Bierhefe hilft dabei ebenso wie das stabilisierende Topinambur-Konzentrat. Die Rezeptur, auf der dieses hochwertige Futter basiert, wurde in Zusammenarbeit mit der Tierärztlichen Klinik für Pferde in München-Riem entwickelt. Mühldorfer Revital Klinikum prebiotic kann bei Verdauungsstörungen wie Heubauch, Kotwasser, Durchfall oder Kolik angewendet werden. Zusätzlich unterstützt es auch die Rekonvaleszenz kranker Pferde und hilft auch präventiv sensiblen Pferden. Alle Vorteile des Mühldorfer Revital Klinikum prebiotics im Überblick: Mit darmunterstützendem Topinambur-Konzentrat Mit probiotischen Hefekulturen Bei Verdauungsstörungen wie Heubauch, Kotwasser, Durchfall oder Kolik Zur Rekonvaleszenz kranker Pferde Zum Aufbau und Erhalt einer gesunden Darmflora Präventiv bei sensiblen Pferden Rezeptur in Zusammenarbeit mit der Tierärztlichen Klinik für Pferde in München-Riem Hinweis: Mühldorfer Revital Klinikum prebiotic hat bei hygienischer, trockener und kühler Lagerung eine Mindesthaltbarkeit von 4 Monaten ab Herstellungsdatum. Bei unsachgemäßer Lagerung keine Haftung!

Anbieter: Shopping24
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Mühldorfer Revital Klinikum prebiotic - 20 kg
35,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Stress und Krankheit können die Verdauung und Darmgesundheit Ihres Pferdes negativ beeinflussen. Mit dem Pferdefutter Revital Klinikum prebiotic von Mühldorfer wird die Darmflora Ihres Pferdes aufgebaut und erhalten. Die probiotische Bierhefe hilft dabei ebenso wie das stabilisierende Topinambur-Konzentrat. Die Rezeptur, auf der dieses hochwertige Futter basiert, wurde in Zusammenarbeit mit der Tierärztlichen Klinik für Pferde in München-Riem entwickelt. Mühldorfer Revital Klinikum prebiotic kann bei Verdauungsstörungen wie Heubauch, Kotwasser, Durchfall oder Kolik angewendet werden. Zusätzlich unterstützt es auch die Rekonvaleszenz kranker Pferde und hilft auch präventiv sensiblen Pferden. Alle Vorteile des Mühldorfer Revital Klinikum prebiotics im Überblick: Mit darmunterstützendem Topinambur-Konzentrat Mit probiotischen Hefekulturen Bei Verdauungsstörungen wie Heubauch, Kotwasser, Durchfall oder Kolik Zur Rekonvaleszenz kranker Pferde Zum Aufbau und Erhalt einer gesunden Darmflora Präventiv bei sensiblen Pferden Rezeptur in Zusammenarbeit mit der Tierärztlichen Klinik für Pferde in München-Riem Hinweis: Mühldorfer Revital Klinikum prebiotic hat bei hygienischer, trockener und kühler Lagerung eine Mindesthaltbarkeit von 4 Monaten ab Herstellungsdatum. Bei unsachgemäßer Lagerung keine Haftung!

Anbieter: Zooplus
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
20kg Probiotisch wirkendes Pferdefutter Mühldorfer
35,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Stress und Krankheit können die Verdauung und Darmgesundheit Ihres Pferdes negativ beeinflussen. Mit dem Pferdefutter Revital Klinikum prebiotic von Mühldorfer wird die Darmflora Ihres Pferdes aufgebaut und erhalten. Die probiotische Bierhefe hilft dabei ebenso wie das stabilisierende Topinambur-Konzentrat. Die Rezeptur, auf der dieses hochwertige Futter basiert, wurde in Zusammenarbeit mit der Tierärztlichen Klinik für Pferde in München-Riem entwickelt. Mühldorfer Revital Klinikum prebiotic kann bei Verdauungsstörungen wie Heubauch, Kotwasser, Durchfall oder Kolik angewendet werden. Zusätzlich unterstützt es auch die Rekonvaleszenz kranker Pferde und hilft auch präventiv sensiblen Pferden. Alle Vorteile des Mühldorfer Revital Klinikum prebiotics im Überblick: Mit darmunterstützendem Topinambur-Konzentrat Mit probiotischen Hefekulturen Bei Verdauungsstörungen wie Heubauch, Kotwasser, Durchfall oder Kolik Zur Rekonvaleszenz kranker Pferde Zum Aufbau und Erhalt einer gesunden Darmflora Präventiv bei sensiblen Pferden Rezeptur in Zusammenarbeit mit der Tierärztlichen Klinik für Pferde in München-Riem Hinweis: Mühldorfer Revital Klinikum prebiotic hat bei hygienischer, trockener und kühler Lagerung eine Mindesthaltbarkeit von 4 Monaten ab Herstellungsdatum. Bei unsachgemäßer Lagerung keine Haftung!

Anbieter: discount24
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Nösenberger Mega Mash Plus 5kg Eimer
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Mega-Mash-Plus Mit indischen Flohsamenschalen Ergänzungsfuttermittel für Pferde zu Heu & Stroh Um den Darm zu sanieren oder die Verdauung anzuregen, hat sich unser Mega-Mash-Plus mit indischen Flohsamen-schalen bestens bewährt. Durch die extrem starke Schleimbildung wird der Darm des Pferdes so ausgekleidet, dass er sich besser entleert. Auf diese Weise werden vor allem länger festsitzende Bestandteile (z. B. Sand) besser ausgeschieden. So werden Pferde nach einer Kolik oder anderen Magen-Darm-Problemen schnell wieder fit, ebenso Pferde nach einer Operation und natürlich in der Rekonvaleszenz. Geben Sie es zum „Stehfutter“, denn fehlende Bewegung kann einen trägen Darm mitverursachen. Das große Plus der Mischung ist, dass die natürlichen Inhaltsstoffe sehr schmackhaft sind und gerne gefressen werden. Zudem ist es sehr einfach in der Zubereitung. Einfach die gewünschte Menge mit der doppelten bis dreifachen Menge warmem Wasser 15 Minuten ziehen lassen – fertig. Selbstverständlich frei

Anbieter: ManoMano
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
PHYTO LIVER entgiftende coadjuvante Pferde bei ...
45,60 € *
zzgl. 7,50 € Versand

PHYTO LIVER Ergänzungsfutterpulver für Pferde Adjuvans in Gegenwart von: Azidose, Entgiftung, hepatorenale Funktion, präventive Vergiftungen PHYTO LIVER PRODUKT Marke : Biorama - Bioequipe Format : 1000 g Eimer Präsentation : Pulver Indikatione n Allgemeine Entgiftung des Körpers mit besonderer Wirkung auf die Leberfunktion. Adjuvans zur symptomatischen und präventiven Behandlung der allgemeinen und spezifischen Intoxikation des Organismus von Pferden, die körperlichem und diätetischem Stress ausgesetzt sind. Metabolische Azidose. Adjuvant bei Koliken. Hepato-renale serologische Werte verändert (Got, Gt, Ldh, Bilirubin, Harnstoff, etc.) Verwendungsart Pferd mittleres Gewicht 400 kg Verabreichen Sie im Tagesration 50 g pro Tag für 20 aufeinanderfolgende Tage. Eigenschaften Die Eigenschaften von phytoderivativen Wirkstoffen werden gemäß der wissenschaftlichen Literatur berichtet. - Der Extrakt von Cardus M.: hat eine elektive Wirkung auf die Regeneration des hepatischen Parenchyms.

Anbieter: ManoMano
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Die Kolik der Pferde und das Wurmaneurysma der ...
248,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Kolik der Pferde und das Wurmaneurysma der Eingeweidearterien ab 248 € als gebundene Ausgabe: Eine pathologisch-anatomische und klinische Untersuchung. Reprint 2019. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Medizin,

Anbieter: hugendubel
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Pronutrin®
73,37 € *
ggf. zzgl. Versand

Diätergänzungsfuttermittel für Pferde zur Minderung von Stressreaktionen Pronutrin® Diätergänzungsfuttermittel für Pferde zur Minderung von Stressreaktionen Der diätetisch wirksame Bestandteil in Pronutrin® ist Apolectol®; ein patentierter Pektin-Lecithin-Glycerin-Komplex. Pronutrin® enthält 77 % Apolectol®. Die Eigenschaften der Einzelbestandteile von Apolectol® ergänzen sich zu einer umfassenden diätetischen Wirkung. Die Pektine wirken der Übersäuerung des Mageninhalts entgegen, indem sie die postprandiale pH-Wert-Erhöhung verlängern und den Gallensäure-Reflux hemmen. Gleichzeitig stabilisieren Pektine den natürlichen Schleim. Die Lecithin-Glycerin-Komponente verstärkt die hydrophobe Schutzschicht der Magenschleimhaut. So schützt Apolectol® die empfindliche Schleimhaut zweifach und auf natürliche Weise: Es stabilisiert oder regeneriert die Barriere gegen Magensäure und Pepsin und wirkt zusätzlich einer Übersäuerung im Magen entgegen. Zusammensetzung Bestandteile: Getrockneter Zitrustrester, Zucker, Weizenfaser, Erbsenfaser, getrockneter Apfeltrester, Glycerol Zusatzstoffe: Lecithin, Glycerin, natürliche Geschmacksstoffe, Antioxidans (Ethoxyquin 90 ppm) Inhaltsstoffe: Rohfaser 13,5 % Rohfett 10,0 % Rohprotein 5,7 % Rohasche 2,7 % Magnesium 0,2 % Natrium 0,1 % Hinweise zur sachgerechten Anwendung Zur Minderung und Vorbeugung von Stressreaktionen im Magen-Darm-Trakt, z. B. während oder vor hoher Leistungsbeanspruchung hochkonzentrierten Kraftfuttergaben Futterwechsel Futterentzug oder Futterverweigerung Transport Absetzen von Fohlen Rangordnungskonflikten Operationen Krankheiten Sowie bei weiteren Risikofaktoren für Magenschleimhautläsionen, wie insbesondere bei rezidivierenden Koliken und längerer Therapie mit steroidalen und nichtsteroidalen Antiphlogistika. Wissenschaftliche Studien und umfangreiche Feldstudien in Deutschland und Skandinavien belegen den positiven Einfluss einer diätetischen Zufütterung von Pronutrin® bei klinischer Symptomatik oder gastroskopischem Nachweis von Magenschleimhauterosionen und -ulzera. Eine Pronutrin®-Diät ist deshalb immer dann angezeigt, wenn gastroskopisch Magenschleimhautläsionen diagnostiziert oder nach Ausschluss anderer Ursachen folgende klinische Verdachtssymptome festgestellt werden: schlechter Allgemeinzustand Gewichtsverlust Leistungsminderung apathisches Verhalten geringer oder selektiver Appetit Durchfall weicher oder fester Kot rezidivierende oder postprandiale Koliken Bruxismus (Leerkauen, Zähneknirschen) Ruktus häufiges Flehmen Foetor ex ore Und bei Fohlen zusätzlich Reflux Speicheln Unterbrechen des Saugens Kolik mit Rückenlage Zur Vermeidung von Rückfällen oder vor bekannten Stresssituationen kann Pronutrin® auch vorbeugend gefüttert werden. Fütterungsempfehlung 1 x täglich 50 g pro 100 kg Körpergewicht mit dem Krippenfutter vermischt. Bei verzögerter oder schlechter Futteraufnahme kann die Gabe auf 2 x täglich 25 g pro 100 kg Körpergewicht verteilt oder zur Gewöhnung anfangs halbiert und über 2 bis 3 Tage bis zur empfohlenen Menge gesteigert werden (Messbecher innenliegend). Bei Saugfohlen wird die erforderliche Menge Pronutrin® mit der 3-fachen Menge lauwarmen Wasser vermischt. Nach 2 bis 3 Minuten kann der entstehende Brei dem Fohlen mit einer Spritze oder Plastikflasche direkt ins Maul verabreicht werden. Pferden, die krankheitsbedingt die Futteraufnahme verweigern, kann Pronutrin® vorübergehend vom Tierarzt eingegeben werden. Fütterungsdauer Pronutrin® soll über einen Zeitraum von mindestens 2 Wochen verabreicht werden. Hat sich der Zustand des Pferdes normalisiert oder gebessert, sollte die Diät trotzdem weitere 2 Wochen fortgesetzt werden, um das Rückfallrisiko zu verringern. Bei Bedarf ist auch eine Dauer- oder Intervallverabreichung möglich. Über eventuell notwendige Zusatzmaßnahmen (z. B. bezüglich Haltung, Training, Fütterung) oder auch medikamentelle Therapie muss der Tierarzt entscheiden. Lagerungshinweise Stets gut verschlossen lagern, Inhalt vor Feuchtigkeit, Sonneneinstrahlung und Temperaturen über 25°C schützen.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Pronutrin®
73,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diätergänzungsfuttermittel für Pferde zur Minderung von Stressreaktionen Pronutrin® Diätergänzungsfuttermittel für Pferde zur Minderung von Stressreaktionen Der diätetisch wirksame Bestandteil in Pronutrin® ist Apolectol®, ein patentierter Pektin-Lecithin-Glycerin-Komplex. Pronutrin® enthält 77 % Apolectol®. Die Eigenschaften der Einzelbestandteile von Apolectol® ergänzen sich zu einer umfassenden diätetischen Wirkung. Die Pektine wirken der Übersäuerung des Mageninhalts entgegen, indem sie die postprandiale pH-Wert-Erhöhung verlängern und den Gallensäure-Reflux hemmen. Gleichzeitig stabilisieren Pektine den natürlichen Schleim. Die Lecithin-Glycerin-Komponente verstärkt die hydrophobe Schutzschicht der Magenschleimhaut. So schützt Apolectol® die empfindliche Schleimhaut zweifach und auf natürliche Weise: Es stabilisiert oder regeneriert die Barriere gegen Magensäure und Pepsin und wirkt zusätzlich einer Übersäuerung im Magen entgegen. Zusammensetzung Bestandteile: Getrockneter Zitrustrester, Zucker, Weizenfaser, Erbsenfaser, getrockneter Apfeltrester, Glycerol Zusatzstoffe: Lecithin, Glycerin, natürliche Geschmacksstoffe, Antioxidans (Ethoxyquin 90 ppm) Inhaltsstoffe: Rohfaser 13,5 % Rohfett 10,0 % Rohprotein 5,7 % Rohasche 2,7 % Magnesium 0,2 % Natrium 0,1 % Hinweise zur sachgerechten Anwendung Zur Minderung und Vorbeugung von Stressreaktionen im Magen-Darm-Trakt, z. B. während oder vor hoher Leistungsbeanspruchung hochkonzentrierten Kraftfuttergaben Futterwechsel Futterentzug oder Futterverweigerung Transport Absetzen von Fohlen Rangordnungskonflikten Operationen Krankheiten Sowie bei weiteren Risikofaktoren für Magenschleimhautläsionen, wie insbesondere bei rezidivierenden Koliken und längerer Therapie mit steroidalen und nichtsteroidalen Antiphlogistika. Wissenschaftliche Studien und umfangreiche Feldstudien in Deutschland und Skandinavien belegen den positiven Einfluss einer diätetischen Zufütterung von Pronutrin® bei klinischer Symptomatik oder gastroskopischem Nachweis von Magenschleimhauterosionen und -ulzera. Eine Pronutrin®-Diät ist deshalb immer dann angezeigt, wenn gastroskopisch Magenschleimhautläsionen diagnostiziert oder nach Ausschluss anderer Ursachen folgende klinische Verdachtssymptome festgestellt werden: schlechter Allgemeinzustand Gewichtsverlust Leistungsminderung apathisches Verhalten geringer oder selektiver Appetit Durchfall weicher oder fester Kot rezidivierende oder postprandiale Koliken Bruxismus (Leerkauen, Zähneknirschen) Ruktus häufiges Flehmen Foetor ex ore Und bei Fohlen zusätzlich Reflux Speicheln Unterbrechen des Saugens Kolik mit Rückenlage Zur Vermeidung von Rückfällen oder vor bekannten Stresssituationen kann Pronutrin® auch vorbeugend gefüttert werden. Fütterungsempfehlung 1 x täglich 50 g pro 100 kg Körpergewicht mit dem Krippenfutter vermischt. Bei verzögerter oder schlechter Futteraufnahme kann die Gabe auf 2 x täglich 25 g pro 100 kg Körpergewicht verteilt oder zur Gewöhnung anfangs halbiert und über 2 bis 3 Tage bis zur empfohlenen Menge gesteigert werden (Messbecher innenliegend). Bei Saugfohlen wird die erforderliche Menge Pronutrin® mit der 3-fachen Menge lauwarmen Wasser vermischt. Nach 2 bis 3 Minuten kann der entstehende Brei dem Fohlen mit einer Spritze oder Plastikflasche direkt ins Maul verabreicht werden. Pferden, die krankheitsbedingt die Futteraufnahme verweigern, kann Pronutrin® vorübergehend vom Tierarzt eingegeben werden. Fütterungsdauer Pronutrin® soll über einen Zeitraum von mindestens 2 Wochen verabreicht werden. Hat sich der Zustand des Pferdes normalisiert oder gebessert, sollte die Diät trotzdem weitere 2 Wochen fortgesetzt werden, um das Rückfallrisiko zu verringern. Bei Bedarf ist auch eine Dauer- oder Intervallverabreichung möglich. Über eventuell notwendige Zusatzmaßnahmen (z. B. bezüglich Haltung, Training, Fütterung) oder auch medikamentelle Therapie muss der Tierarzt entscheiden. Lagerungshinweise Stets gut verschlossen lagern, Inhalt vor Feuchtigkeit, Sonneneinstrahlung und Temperaturen über 25°C schützen.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Trikem Sport Trikem Vimital Harmonie, 900 gr
29,95 € *
zzgl. 2,99 € Versand

Harmonie Verbessert die Nährstoffaufnahme des Pferdes und die Immun-Funktion. Nahrungsergänzungsmittel aus Hefe der Spezies Saccharomyces Cerevisiae wurden so behandelt, dass Nährstoffe und Spurenelemente besser aufgenommen werden können. Die Hefe fördert die Entwicklung von nützlichen Microorganismen und gleicht den pH-Wert im Magen-Darm-Trakt aus. Dies führt zu einer besseren Verdauung der Nahrung, was wiederum eine verbesserte Nährstoffaufnahme von Rau- und Kraftfutter führt. Eine gesunde Ernährung ist wichtig für ein glückliches und gesundes Pferd. Komplettes Vitamin- und Mineralstoffpräparat, kombiniert mit Hefekulturen, was die Darmflora verbessert und das Allgemeinbefinden des Pferdes stärkt. Pferde im Training und im Wettkampf sind ständigen Umweltveränderungen und Belastungen ausgesetzt, die sich auf die Darmfunktion auswirken können. Die Darmflora kann so oft schlechter Nährstoffe aufnehmen. VIMITAL Harmonie stabilisiert die Darmflora bei Veränderungen der Umwelt, Stress, Futterwechsel und Kälte. Fremde Orte zum Training oder Wettkampf kann das Pferd ebenso beeinflussen, als ob wir in den Urlaub gehen. Sensible und nervöse Pferde sind öfters betroffen und sollten speziell darauf achten, dass der Stressfaktor nicht zu hoch ist und die Nervosität nicht dauerhaft bestehen bleibt. Eine schlechte Aufnahme von Nährstoffen bedeutet häufig einen schlechten Allgemeinzustand und kann auch ein Anzeichen einer verminderten Immunfunktion sein. Anwendung Pferde im Training und im Wettkampf sind ständigen Umweltveränderungen und Belastungen ausgesetzt, die sich auf die Darmfunktion auswirken können. Die Darmflora kann so oft schlechter Nährstoffe aufnehmen. VIMITAL Harmonie stabilisiert die Darmflora bei Veränderungen der Umwelt, Stress, Futterwechsel und Kälte. Eine Veränderung der Umwelt ist nicht nur eine Veränderung des Stalles oder des Besitzers. Fremde Orte zum Training oder Wettkampf kann das Pferd ebenso beeinflussen, als ob wir in den Urlaub gehen. Sensible und nervöse Pferde sind öfters betroffen und sollten speziell darauf achten, dass der Stressfaktor nicht zu hoch ist und die Nervosität nicht dauerhaft bestehen bleibt. Ein Futterwechsel ist nicht nur eine Umstellung des Rau- und Kraftfutters, sondern die Herbst-/Winterzeit reduziert den Weidegang, was weniger frisches Gras usw. bedeutet. TIPP! Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Pferde auf frische Weiden stellen. Es ist eine sehr häufige Ursache von Darmerkrankungen wie Durchfall und Kolik. Eine schlechte Aufnahme von Nährstoffen bedeutet häufig einen schlechten Allgemeinzustand und kann auch ein Anzeichen einer verminderten Immunfunktion sein. Viele Kunden, die Pferde mit Ekzemen, Hautausschlägen, schlechtem Fell und schlechter Haut haben, können diese Probleme mit VIMITAL Harmonie abstellen, da dies die Darmfunktion stabilisiert. Es liegen auch sehr gute Ergebnisse bei Zuchtstuten vor, weil es sowohl Stute als auch Fohlen gesund hält. Dosierung Großpferde (550 kg) bekommen 1 Messbecher / Tag (ca. 20 g). Jährlinge bekommen die halbe Portion. Eine Packung reicht für 50 (100) Tage. ZUTATEN pro Dosis 20g * Hefe-Kultur 55% * zusätzlich * Vitamin A 15000 IE * Vitamin D 3000 IE * Vitamin E 38 IE * Vitamin B1 20 mg * Vitamin B2 20 mg * Vitamin B6 20 mg * Vitamin B12 175 mcg * Nikotinsyra 25 mg * Pantothensyra 15 mg * Koppar (Kupfersulfat) 15 mg * Magnesium 500 mg * Mangan 25 mg * Selen 200 mcg * Cobalt 250 mcg * Zink (Zinksulfat) 50 mg * Jod (Calcium-Jod) 0,5 mg * Eisen 50 mg * Sodium 67,5 mg * Sulfur 30 mg * Phosphor 40 mg * Biotin 1000 mcg

Anbieter: Horze
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot