Angebote zu "Blauen" (201 Treffer)

buttinette Indianerin Kleid "Manitoba" für Damen
Topseller
26,95 € *
zzgl. 4,50 € Versand

buttinette Indianerin Kleid "Manitoba" für Damen, aus Elastik-Jersey und weichem Waschvelours, mit Fransen, Bordüre, Zierfedern und angenähtem Gürtel, spitz zulaufend, Farbe: braun/rot. Material: 100 % Polyester.Achtung: Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs (Federn)!Rückenteil aus Elastik-Jersey für angenehmen TragekomfortFransen im Indianer-Stilmit aufwändig gehäkelter Bordüre und ZierfedernLieferumfang: Kleid, GürtelHäuptlingstochter blaue Feder freut sich schon – heute darf sie als einzige Frau zusammen mit ihren Stammesbrüdern ins Tal der wilden Bisons reiten. In ihr schönstes Indianerkostüm gehüllt, folgt sie unauffällig den anderen Männern vom Niyaha Stamm. Kaum im Tal angekommen, springt blaue Feder vom Pferd um die süßen Bisonbabys zu füttern. Doch was ist das? Statt an der Milchflasche zu nuckeln, knabbert das Bisonjunge einfach an dem hübschen Indianerkleid herum. Was für ein Spaß! Erleben auch Sie den wilden Westen hautnah – mit dem Kostüm für Indianerinnen können Sie auf der nächsten Faschings- oder Mottoparty auf jeden Fall punkten.

Anbieter: buttinette
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Franz Marc - Die roten Pferde. Der Turm der bla...
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Künstler und Kunstpädagoge Werner Löffler (1904-2001) rückt in seinen 1957 entstandenen Bildbetrachtungen zwei bedeutende Werke Franz Marcs in den Focus: Am Beispiel der Roten Pferde (1911) und des Turms der blauen Pferde (1913) in ihrer Relation zu anderen Arbeiten des Künstlers insbesondere zu seinen großen Tierbildern erläutert er Schwerpunkte der künstlerischen Entwicklung Marcs. Briefe und Schriften des Künstlers liefern ihm den Kontext zu dessen gedanklichen Auseinandersetzungen mit der Herausbildung neuer Kunstformen ebenso wie gesellschaftlichen und technischen Entwicklungen am Vorabend des Ersten Weltkriegs. In einem Nachwort steuert Andreas Albert anhand von zeitgenössischen Reaktionen Hintergründe zur Rezeptionsgeschichte Marcs bei.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Pferdekostüm für Kinder von Morphsuits braun-sc...
Bestseller
45,99 € *
zzgl. 5,99 € Versand

Dieses Pony-Kostüm ist ein offiziell lizenzierter Artikel von Morphsuits und besteht aus einem Overall. Der braune Overall hat die Form eines Pferdes und ist kurzärmelig. Ihr Gesicht ist durch eine runde Öffnung am Pferdehals freigestellt. Die Hufe, der Schweif und die Mähne sind schwarz gefärbt. Das Pferd hat zudem blaue Augen und ein freches breites Grinsen. Die Beine Ihres Kindes bilden die Vorderbeine des Pferdes. Ein Ventilator hält dank vier AA-Batterien (nicht im Lieferumfang enthalten) das Pferdekostüm permanent aufgeblasen. Mit diesem Pferde-Kinderkostüm kann Ihr Nachwuchs an Karneval seine Liebe für Pferde prächtig zur Schau stellen.

Anbieter: karneval-megastore
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Der Turm der blauen Pferde
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein packender Krimi um eines der legendärsten verschollenen Gemälde der Kunstgeschichte: Der Turm der blauen Pferde von Franz Marc. Der Start einer neuen Reihe von Krimipreisträger Bernhard Jaumann. Auf der Jagd nach Mördern, Fälschern und verschollenen Meisterwerken begibt sich die Münchner Kunstdetektei von Schleewitz auf Spurensuche.Zwei Jungs entdecken in den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs in einem verlassenen Tunnel einen Zug, randvoll mit Kunstschätzen. Vor allem das Gemälde mit den geheimnisvollen blauen Pferden fasziniert sie - doch dann kommt es zur Katastrophe. Und Franz Marcs Der Turm der blauen Pferde verschwindet für immer. Oder ...? Sprung in die Gegenwart: Die Münchner Kunstdetektei von Schleewitz erhält einen neuen Auftrag. Marcs legendäres Gemälde, von den Nazis zur "entarteten Kunst" erklärt und anschließend in Görings Privatbesitz gewandert, soll wieder aufgetaucht sein. Ein steinreicher, kunstsammelnder Industrieller behauptet, das Bild auf verschlungenen Wegen von einem Unbekannten gekauft zu haben. Handelt es sich wirklich um das Original? Es wäre eine Weltsensation.Das Team der Detektei beginnt zu ermitteln. Rupert von Schleewitz, Klara Ivanovic und Max Müller führen nicht nur äußerst unterschiedliche Privatleben - von Töchtern in Teenagerkrisen über unvorsichtige Affären mit Verdächtigen bis zu einem Vater, der als alternder Aktionskünstler in der bayerischen Provinz für mächtig Ärger sorgt -, sie haben auch sehr individuelle Ermittlungsmethoden. Schnell geraten die drei Detektive in ein Gewirr aus Fälschungen, mysteriösen Todesfällen und einem hollywoodreifen Kunstdiebstahl. Und plötzlich scheint es ein halbes Dutzend Exemplare des Turms der blauen Pferde zu geben. Welches ist das echte Gemälde? Oder ist das Original vielleicht gar nicht dabei? Die Grenzen zwischen Authentizität und perfektem Imitat verschwimmen ...

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Der Turm der blauen Pferde
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein packender Krimi um eines der legendärsten verschollenen Gemälde der Kunstgeschichte: Der Turm der blauen Pferde von Franz Marc. Der Start einer neuen Reihe von Krimipreisträger Bernhard Jaumann. Auf der Jagd nach Mördern, Fälschern und verschollenen Meisterwerken begibt sich die Münchner Kunstdetektei von Schleewitz auf Spurensuche.Zwei Jungs entdecken in den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs in einem verlassenen Tunnel einen Zug, randvoll mit Kunstschätzen. Vor allem das Gemälde mit den geheimnisvollen blauen Pferden fasziniert sie - doch dann kommt es zur Katastrophe. Und Franz Marcs Der Turm der blauen Pferde verschwindet für immer. Oder ...? Sprung in die Gegenwart: Die Münchner Kunstdetektei von Schleewitz erhält einen neuen Auftrag. Marcs legendäres Gemälde, von den Nazis zur "entarteten Kunst" erklärt und anschließend in Görings Privatbesitz gewandert, soll wieder aufgetaucht sein. Ein steinreicher, kunstsammelnder Industrieller behauptet, das Bild auf verschlungenen Wegen von einem Unbekannten gekauft zu haben. Handelt es sich wirklich um das Original? Es wäre eine Weltsensation.Das Team der Detektei beginnt zu ermitteln. Rupert von Schleewitz, Klara Ivanovic und Max Müller führen nicht nur äußerst unterschiedliche Privatleben - von Töchtern in Teenagerkrisen über unvorsichtige Affären mit Verdächtigen bis zu einem Vater, der als alternder Aktionskünstler in der bayerischen Provinz für mächtig Ärger sorgt -, sie haben auch sehr individuelle Ermittlungsmethoden. Schnell geraten die drei Detektive in ein Gewirr aus Fälschungen, mysteriösen Todesfällen und einem hollywoodreifen Kunstdiebstahl. Und plötzlich scheint es ein halbes Dutzend Exemplare des Turms der blauen Pferde zu geben. Welches ist das echte Gemälde? Oder ist das Original vielleicht gar nicht dabei? Die Grenzen zwischen Authentizität und perfektem Imitat verschwimmen ...

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Franz Marc - Die roten Pferde. Der Turm der bla...
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07/2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Franz Marc - Die roten Pferde. Der Turm der blauen Pferde, Titelzusatz: Zwei Bildbetrachtungen von Werner Löffler, Redaktion: Albert, Andreas, Verlag: Verlag der Kunst // Verlag der Kunst Dresden Ingwert Paulsen jr. e.K., Sprache: Deutsch, Schlagworte: Expressionismus // Kunst // Kunstgeschichte, Rubrik: Kunstgeschichte, Seiten: 64, Abbildungen: zahlreiche farbige Abbildungen, Gewicht: 299 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Der Turm der blauen Pferde
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein packender Krimi um eines der legendärsten verschollenen Gemälde der Kunstgeschichte: Der Turm der blauen Pferde von Franz Marc. Der Start einer neuen Reihe von Krimipreisträger Bernhard...

Anbieter: Lidl
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Vermisst. Der Turm der blauen Pferde von Franz ...
25,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Turm der blauen Pferde gilt als Hauptwerk des deutschen Expressionismus und als zentrales Werk des Blauen Reiters. Das Gemälde von Franz Marc wurde 1913 in Berlin in der Galerie Der Sturm zum ersten mal vorgestellt und direkt nach dem Krieg in Berlin zuletzt gesehen. Bis heute gilt das Bild als verschollen. Über den Verbleib des Gemäldes, mit dem der Künstler eine alarmierende Vorahnung des Ersten Weltkriegs formulierte, wird 80 Jahre nach seinem Verschwinden immer noch spekuliert. 20 zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler von internationalem Rang reflektieren die Geschichte des Gemäldes mit den Mitteln der Malerei, der Zeichnung, der Bildhauerei, der Fotografie, Installation und Literatur aus heutiger Sicht.Teilnehmende KünstlerBerlin: Martin Assig, Norbert Bisky, Birgit Brenner, Johanna Diehl, Marcel van Eeden, Julia Franck, Christian Jankowski, Via Lewandowsky, Rémy Markowitsch, Tobias Rehberger, Peter Rösel.München: Viktoria Binschtok, Dieter Blum, Tatjana Doll, Slavomir Elsner, Jana Gunstheimer, Almut Hilf, Thomas Kilpper, Franz Marc, Dierk Schmidt

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Vermisst. Der Turm der blauen Pferde von Franz ...
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Turm der blauen Pferde gilt als Hauptwerk des deutschen Expressionismus und als zentrales Werk des Blauen Reiters. Das Gemälde von Franz Marc wurde 1913 in Berlin in der Galerie Der Sturm zum ersten mal vorgestellt und direkt nach dem Krieg in Berlin zuletzt gesehen. Bis heute gilt das Bild als verschollen. Über den Verbleib des Gemäldes, mit dem der Künstler eine alarmierende Vorahnung des Ersten Weltkriegs formulierte, wird 80 Jahre nach seinem Verschwinden immer noch spekuliert. 20 zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler von internationalem Rang reflektieren die Geschichte des Gemäldes mit den Mitteln der Malerei, der Zeichnung, der Bildhauerei, der Fotografie, Installation und Literatur aus heutiger Sicht.Teilnehmende KünstlerBerlin: Martin Assig, Norbert Bisky, Birgit Brenner, Johanna Diehl, Marcel van Eeden, Julia Franck, Christian Jankowski, Via Lewandowsky, Rémy Markowitsch, Tobias Rehberger, Peter Rösel.München: Viktoria Binschtok, Dieter Blum, Tatjana Doll, Slavomir Elsner, Jana Gunstheimer, Almut Hilf, Thomas Kilpper, Franz Marc, Dierk Schmidt

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
KUNSTLOFT Gemälde »Pony Tales«, handgemaltes Bi...
39,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Groß und Klein entzückt das handgemalte Acrylbild 'Pony Tales', denn das Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde. Dies erfährt der Reiter auf dem blauen Gemälde, der mit seiner Heiterkeit im Kinderzimmer ansteckt und in der Ritterrüstung beeindruckt. So zaubern Sie sich und Ihren Kindern tagtäglich ein Lächeln ins Gesicht!

Anbieter: OTTO
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Nici Kuscheltier »Styling Pferd, 30 cm«, mit So...
29,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ein Kuscheltier-Pferd mit Sound und viel Zubehör zum Liebhaben, Kuscheln und Spielen. Die Pferde-Prinzessin mit großen, blauen Glitzeraugen hat Fell aus weißem NICI Plüsch und trägt eine Krone am Kopf. Ihre lange, weiche Mähne und ihr Schweif sind rosa. Die Soulmates Princess liebt es, frisiert und hübsch gemacht zu werden, deshalb hat sie viele schöne Accessoires dabei: vier Kronen-Haarklammern, zwei Schleifen-Haarclips, eine pinke Haarsträhne zum Einklipsen und eine Bürste in Herzform. Lass deiner Fantasie freien Lauf und frisiere dein Pferd immer wieder neu! Danach trabt es stolz durchs Kinderzimmer. Das kannst du sogar hören! Im linken Vorderhuf ist ein Soundchip versteckt. Drücke ihn, dann macht dein Kuscheltier-Pferd für ca. 10 Sekunden Wieher- und Trabgeräusche. Die Pferde-Prinzessin ist eine tolle Freundin für alle kleinen Pferde-Fans.

Anbieter: OTTO
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot