Angebote zu "Fisch" (27 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

La Pura Lachsöl mit Omega-3
14,31 € *
ggf. zzgl. Versand

Ergänzungsfuttermittel it Omega-3 für Hunde, Katzen und Pferde Was ist LaPura Lachsöl und wofür wird es angewendet? Ergänzungsfuttermittel für Hunde, Katzen und Pferde. LaPura Lachsöl unterstützt eine gesunde Haut und das Fellwachstum, stärkt das Immunsystem und kann auch zur Vorbeugung von Herz- und Kreislauferkrankungen eingesetzt werden. Wie wird LaPura Lachsöl angewendet? LaPura Lachsöl kann mit der Futterration vermischt verabreicht werden. Je nach Körpergewicht erhalten Tiereeinmal pro Tag bis 10 kg 2 ml bis 20 kg 4 ml über 20 kg 5 ml Bei Pferden 2x täglich 30-40 ml LaPura Lachsöl. Die Fütterungsergänzung sollte mindestens über einen Zeitraum von 1-2 Monaten erfolgen. Das Lapura Lachsöl eignet sichauch zur langfristigen Anwendung. Zusammensetzung: 100% Fisch- und Lachsöl. Analytische Bestandteile und Gehalte: 99,9% Rohöle und Rohfette. Nettofüllmenge: 1.000 l

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
La Pura Lachsöl mit Omega-3
14,31 € *
ggf. zzgl. Versand

Ergänzungsfuttermittel it Omega-3 für Hunde, Katzen und Pferde Was ist LaPura Lachsöl und wofür wird es angewendet? Ergänzungsfuttermittel für Hunde, Katzen und Pferde. LaPura Lachsöl unterstützt eine gesunde Haut und das Fellwachstum, stärkt das Immunsystem und kann auch zur Vorbeugung von Herz- und Kreislauferkrankungen eingesetzt werden. Wie wird LaPura Lachsöl angewendet? LaPura Lachsöl kann mit der Futterration vermischt verabreicht werden. Je nach Körpergewicht erhalten Tiereeinmal pro Tag bis 10 kg 2 ml bis 20 kg 4 ml über 20 kg 5 ml Bei Pferden 2x täglich 30-40 ml LaPura Lachsöl. Die Fütterungsergänzung sollte mindestens über einen Zeitraum von 1-2 Monaten erfolgen. Das Lapura Lachsöl eignet sichauch zur langfristigen Anwendung. Zusammensetzung: 100% Fisch- und Lachsöl. Analytische Bestandteile und Gehalte: 99,9% Rohöle und Rohfette. Nettofüllmenge: 1.000 l

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Dittsche - Das wirklich wahre Leben Staffel 2 -...
0,10 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Dressierte Molche, Box-Titanen mit Atomkraft und eine weitere Weltidee zur Verhinderung der Klimakatastrophe: Pferde, Pinguine und scharfer Fisch!... In Hamburgs Kult-Imbiss perlt es weiter. Und wieder schafft es Stammgast Olli DITTSCHE Dittrich mit zahlreichen aberwitzigen Theorien Imbisswirt Ingo an den Rand der Verzweiflung zu bringen. Ob Waschbärenfamilie unter der Badewanne, Kaiborch-Vorteile auf der Formel1-Strecke oder Ingos Cadmium-verseuchte Rinderpidel: Dank seines überzeugenden BILD-Zeitungs-Wissen hat Deutschlands berühmtester Bademantel- und Schumilettenträger auf jede Frage eine Antwort - und nicht selten auch für jede Antwort eine Frage...

Anbieter: reBuy
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Dittsche - Das wirklich wahre Leben Staffel 2 -...
4,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Dressierte Molche, Box-Titanen mit Atomkraft und eine weitere Weltidee zur Verhinderung der Klimakatastrophe: Pferde, Pinguine und scharfer Fisch!... In Hamburgs Kult-Imbiss perlt es weiter. Und wieder schafft es Stammgast Olli DITTSCHE Dittrich mit zahlreichen aberwitzigen Theorien Imbisswirt Ingo an den Rand der Verzweiflung zu bringen. Ob Waschbärenfamilie unter der Badewanne, Kaiborch-Vorteile auf der Formel1-Strecke oder Ingos Cadmium-verseuchte Rinderpidel: Dank seines überzeugenden BILD-Zeitungs-Wissen hat Deutschlands berühmtester Bademantel- und Schumilettenträger auf jede Frage eine Antwort - und nicht selten auch für jede Antwort eine Frage...

Anbieter: reBuy
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Sparpaket Herrmann´s Menü Sensitive 12 x 400 g ...
24,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Die Herrmann’s Menüs Sensitive bieten eine ausgewogene, gesunde und artgerechte Nassnahrung für alle Hunde, bei der die Zutaten aus kontrolliert regionaler Aufzucht stammen, oder direkt im natürlichen Lebensraum bejagt werden. Bezogen werden die hochwertigen Rohstoffe aus der Region Oberbayern, wo auch die Produktionsstätte von Herrmann’s angesiedelt ist. Besonderes Augenmerk wird bei Herrmann’s auf Qualität und Ethik gesetzt. So findet die Schlachtung der Tiere direkt auf den jeweiligen Höfen statt, um Tiertransporte zu vermeiden. Ebenso wird genau kontrolliert, welches Futter die Tiere bekommen, Antibiotika sowie andere wachstumsfördernde Substanzen sind für Herrmann’s inakzeptabel! Auch wird auf Freilandhaltung oder regelmäßigen natürlichen Freigang großen Wert gelegt. Die schmackhaften Menüs enthalten jeweils nur eine tierische Eiweißquelle, was gerade bei ernährungssensiblen Hunden für beste Verträglichkeit sorgt. Jedes Menü hat einen Fleischanteil von mindestens 50%, wobei ausschließlich Muskelfleisch oder Fischfilet verarbeitet wird, Nebenerzeugnisse sowie Knochen oder Fisch-Innereien sind grundsätzlich nicht enthalten. Obst, Gemüse, Kohlenhydrate und Öle stammen aus kontrolliert biologischen Anbau und sind überwiegend regionalen Ursprungs. Diese sorgen für die nötigen Vitamine, Ballaststoffe und Mineralstoffe in den Menüs. Für den Erhalt der Nährstoffe sowie eine lange Haltbarkeit ohne Konservierungsmittel sorgt eine schonende Herstellung. Bei ca. 3 Grad werden die Dosen befüllt und verschlossen und anschließend bei schonender Temperatur erhitzt. Auch dem Bakterienwachstum kann so vorgebeugt werden. Regelmäßige Kontrollen der Produkte und des Betriebes von einem unabhängigen Prüflabor und dem Veterinäramt garantieren eine gleichbleibend erstklassige Qualität! Die Produkteigenschaften im Überblick: Alleinfuttermittel für alle Hunde in der 400 g Dose Beste Qualität der Rohstoffe: größtenteils werden die Rohstoffe von biozertifizierten Lieferanten bezogen Hohes Augenmerk auf Qualität und Ethik: Schlachtung der Tiere direkt auf den jeweiligen Höfen um Tiertransporte zu vermeiden, genaue Kontrolle des Futters der Schlachttiere - kein Antibiotika oder andere wachstumsfördernde Substanzen, auf Freilandhaltung oder regelmäßigen Freigang wird ebenfalls großen Wert gelegt. Bestmögliche Fleisch/Fischqualität: es wird nur Muskelfleisch oder Fischfilet verwendet - keine Verarbeitung von Nebenerzeugnissen oder Knochen Single-Protein (Pferd, Wild, Fisch) bei mindestens 50% Fleischanteil: in jedem Menü wird nur eine tierische Proteinquelle verarbeitet Das zeichnet die Herrmann’s Proteinquellen aus: Wild: hat ein geringes allergenes Potential und einen hohen Eiweißgehalt, verarbeitet werden Kronfleisch, Muskelfleischabschnitte, Herz, Lunge, Kehlkopf. Kein Bio, da die freie Wildbahn der beste Lebensraum für Wild ist. In Bio-Qualität würden die Tiere in Gehegen leben. Pferd: eiweißreich und fettarm, ideal als Ausschlussdiät, verarbeitet werden Kronfleisch, Muskelfleischabschnitte, Herz, Lunge und Kehlkopf. Die Pferde sind entweder von Bio-Höfen, auf denen Reitschulen mit betrieben werden, sowie Betriebe, bei denen nicht alle ausgedienten Schulpferde behalten werden können, oder aus anderen Beständen, die eine weitere Haltung als „Haustier“ ausschließen. Fisch: (Lachs, Dorsch, Forelle) ist leichtverdaulich und eiweißreich, zudem mit vielen Fettsäuren ausgestattet, ausschließlich Fischfilet, keine Innereien, Gräten sind fein zerkleinert und sorgen für ein ausgewogenes Calcium-Phosphor-Verhältnis. Aufgrund der Haltungsbedingungen wird der Fisch wild gefangen und trägt somit nicht den Titel „Bio“. Obst, Gemüse, Kohlenhydrate, Öle aus kontrolliert biologischen Anbau und überwiegend regionalen Ursprungs, sorgen für die Versorgung mit wichtigen Vitaminen, Mineralstoffen und Ballaststoffen Schonende Herstellung: Befüllung der Dosen bei 3 Grad, Dosen werden geschlossen und anschließend bei schonender Temperatur erhitzt – beugt dem Bakterienwachstum vor und ermöglicht eine lange Haltbarkeit von 18-24 Monaten ohne dass Zusatzstoffe zum Konservieren nötig sind Ohne jegliche Zusatzstoffe oder Konservierungsmittel hergestellt Laufende Kontrollen für eine gleichbleibend hohe Qualität: Produkte werden regelmäßig von einem unabhängigen Prüflabor und dem Veterinäramt kontrolliert. ÖKO-Kontrollstelle: DE-ÖKO-006

Anbieter: Zooplus
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Sparpaket Herrmann´s Menü Sensitive 12 x 400 g ...
46,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Herrmann’s Menüs Sensitive bieten eine ausgewogene, gesunde und artgerechte Nassnahrung für alle Hunde, bei der die Zutaten aus kontrolliert regionaler Aufzucht stammen, oder direkt im natürlichen Lebensraum bejagt werden. Bezogen werden die hochwertigen Rohstoffe aus der Region Oberbayern, wo auch die Produktionsstätte von Herrmann’s angesiedelt ist. Besonderes Augenmerk wird bei Herrmann’s auf Qualität und Ethik gesetzt. So findet die Schlachtung der Tiere direkt auf den jeweiligen Höfen statt, um Tiertransporte zu vermeiden. Ebenso wird genau kontrolliert, welches Futter die Tiere bekommen, Antibiotika sowie andere wachstumsfördernde Substanzen sind für Herrmann’s inakzeptabel! Auch wird auf Freilandhaltung oder regelmäßigen natürlichen Freigang großen Wert gelegt. Die schmackhaften Menüs enthalten jeweils nur eine tierische Eiweißquelle, was gerade bei ernährungssensiblen Hunden für beste Verträglichkeit sorgt. Jedes Menü hat einen Fleischanteil von mindestens 50%, wobei ausschließlich Muskelfleisch oder Fischfilet verarbeitet wird, Nebenerzeugnisse sowie Knochen oder Fisch-Innereien sind grundsätzlich nicht enthalten. Obst, Gemüse, Kohlenhydrate und Öle stammen aus kontrolliert biologischen Anbau und sind überwiegend regionalen Ursprungs. Diese sorgen für die nötigen Vitamine, Ballaststoffe und Mineralstoffe in den Menüs. Für den Erhalt der Nährstoffe sowie eine lange Haltbarkeit ohne Konservierungsmittel sorgt eine schonende Herstellung. Bei ca. 3 Grad werden die Dosen befüllt und verschlossen und anschließend bei schonender Temperatur erhitzt. Auch dem Bakterienwachstum kann so vorgebeugt werden. Regelmäßige Kontrollen der Produkte und des Betriebes von einem unabhängigen Prüflabor und dem Veterinäramt garantieren eine gleichbleibend erstklassige Qualität! Die Produkteigenschaften im Überblick: Alleinfuttermittel für alle Hunde in der 400 g Dose Beste Qualität der Rohstoffe: größtenteils werden die Rohstoffe von biozertifizierten Lieferanten bezogen Hohes Augenmerk auf Qualität und Ethik: Schlachtung der Tiere direkt auf den jeweiligen Höfen um Tiertransporte zu vermeiden, genaue Kontrolle des Futters der Schlachttiere - kein Antibiotika oder andere wachstumsfördernde Substanzen, auf Freilandhaltung oder regelmäßigen Freigang wird ebenfalls großen Wert gelegt. Bestmögliche Fleisch/Fischqualität: es wird nur Muskelfleisch oder Fischfilet verwendet - keine Verarbeitung von Nebenerzeugnissen oder Knochen Single-Protein (Pferd, Wild, Fisch) bei mindestens 50% Fleischanteil: in jedem Menü wird nur eine tierische Proteinquelle verarbeitet Das zeichnet die Herrmann’s Proteinquellen aus: Wild: hat ein geringes allergenes Potential und einen hohen Eiweißgehalt, verarbeitet werden Kronfleisch, Muskelfleischabschnitte, Herz, Lunge, Kehlkopf. Kein Bio, da die freie Wildbahn der beste Lebensraum für Wild ist. In Bio-Qualität würden die Tiere in Gehegen leben. Pferd: eiweißreich und fettarm, ideal als Ausschlussdiät, verarbeitet werden Kronfleisch, Muskelfleischabschnitte, Herz, Lunge und Kehlkopf. Die Pferde sind entweder von Bio-Höfen, auf denen Reitschulen mit betrieben werden, sowie Betriebe, bei denen nicht alle ausgedienten Schulpferde behalten werden können, oder aus anderen Beständen, die eine weitere Haltung als „Haustier“ ausschließen. Fisch: (Lachs, Dorsch, Forelle) ist leichtverdaulich und eiweißreich, zudem mit vielen Fettsäuren ausgestattet, ausschließlich Fischfilet, keine Innereien, Gräten sind fein zerkleinert und sorgen für ein ausgewogenes Calcium-Phosphor-Verhältnis. Aufgrund der Haltungsbedingungen wird der Fisch wild gefangen und trägt somit nicht den Titel „Bio“. Obst, Gemüse, Kohlenhydrate, Öle aus kontrolliert biologischen Anbau und überwiegend regionalen Ursprungs, sorgen für die Versorgung mit wichtigen Vitaminen, Mineralstoffen und Ballaststoffen Schonende Herstellung: Befüllung der Dosen bei 3 Grad, Dosen werden geschlossen und anschließend bei schonender Temperatur erhitzt – beugt dem Bakterienwachstum vor und ermöglicht eine lange Haltbarkeit von 18-24 Monaten ohne dass Zusatzstoffe zum Konservieren nötig sind Ohne jegliche Zusatzstoffe oder Konservierungsmittel hergestellt Laufende Kontrollen für eine gleichbleibend hohe Qualität: Produkte werden regelmäßig von einem unabhängigen Prüflabor und dem Veterinäramt kontrolliert. ÖKO-Kontrollstelle: DE-ÖKO-006

Anbieter: Zooplus
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Herrmann´s Menü Sensitive 6 x 400 g - Pferd mit...
14,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Die Herrmann’s Menüs Sensitive bieten eine ausgewogene, gesunde und artgerechte Nassnahrung für alle Hunde, bei der die Zutaten aus kontrolliert regionaler Aufzucht stammen, oder direkt im natürlichen Lebensraum bejagt werden. Bezogen werden die hochwertigen Rohstoffe aus der Region Oberbayern, wo auch die Produktionsstätte von Herrmann’s angesiedelt ist. Besonderes Augenmerk wird bei Herrmann’s auf Qualität und Ethik gesetzt. So findet die Schlachtung der Tiere direkt auf den jeweiligen Höfen statt, um Tiertransporte zu vermeiden. Ebenso wird genau kontrolliert, welches Futter die Tiere bekommen, Antibiotika sowie andere wachstumsfördernde Substanzen sind für Herrmann’s inakzeptabel! Auch wird auf Freilandhaltung oder regelmäßigen natürlichen Freigang großen Wert gelegt. Die schmackhaften Menüs enthalten jeweils nur eine tierische Eiweißquelle, was gerade bei ernährungssensiblen Hunden für beste Verträglichkeit sorgt. Jedes Menü hat einen Fleischanteil von mindestens 50%, wobei ausschließlich Muskelfleisch oder Fischfilet verarbeitet wird, Nebenerzeugnisse sowie Knochen oder Fisch-Innereien sind grundsätzlich nicht enthalten. Obst, Gemüse, Kohlenhydrate und Öle stammen aus kontrolliert biologischen Anbau und sind überwiegend regionalen Ursprungs. Diese sorgen für die nötigen Vitamine, Ballaststoffe und Mineralstoffe in den Menüs. Für den Erhalt der Nährstoffe sowie eine lange Haltbarkeit ohne Konservierungsmittel sorgt eine schonende Herstellung. Bei ca. 3 Grad werden die Dosen befüllt und verschlossen und anschließend bei schonender Temperatur erhitzt. Auch dem Bakterienwachstum kann so vorgebeugt werden. Regelmäßige Kontrollen der Produkte und des Betriebes von einem unabhängigen Prüflabor und dem Veterinäramt garantieren eine gleichbleibend erstklassige Qualität! Die Produkteigenschaften im Überblick: Alleinfuttermittel für alle Hunde in der 400 g Dose Beste Qualität der Rohstoffe: größtenteils werden die Rohstoffe von biozertifizierten Lieferanten bezogen Hohes Augenmerk auf Qualität und Ethik: Schlachtung der Tiere direkt auf den jeweiligen Höfen um Tiertransporte zu vermeiden, genaue Kontrolle des Futters der Schlachttiere - kein Antibiotika oder andere wachstumsfördernde Substanzen, auf Freilandhaltung oder regelmäßigen Freigang wird ebenfalls großen Wert gelegt. Bestmögliche Fleisch/Fischqualität: es wird nur Muskelfleisch oder Fischfilet verwendet - keine Verarbeitung von Nebenerzeugnissen oder Knochen Single-Protein (Pferd, Wild, Fisch) bei mindestens 50% Fleischanteil: in jedem Menü wird nur eine tierische Proteinquelle verarbeitet Das zeichnet die Herrmann’s Proteinquellen aus: Wild: hat ein geringes allergenes Potential und einen hohen Eiweißgehalt, verarbeitet werden Kronfleisch, Muskelfleischabschnitte, Herz, Lunge, Kehlkopf. Kein Bio, da die freie Wildbahn der beste Lebensraum für Wild ist. In Bio-Qualität würden die Tiere in Gehegen leben. Pferd: eiweißreich und fettarm, ideal als Ausschlussdiät, verarbeitet werden Kronfleisch, Muskelfleischabschnitte, Herz, Lunge und Kehlkopf. Die Pferde sind entweder von Bio-Höfen, auf denen Reitschulen mit betrieben werden, sowie Betriebe, bei denen nicht alle ausgedienten Schulpferde behalten werden können, oder aus anderen Beständen, die eine weitere Haltung als „Haustier“ ausschließen. Fisch: (Lachs, Dorsch, Forelle) ist leichtverdaulich und eiweißreich, zudem mit vielen Fettsäuren ausgestattet, ausschließlich Fischfilet, keine Innereien, Gräten sind fein zerkleinert und sorgen für ein ausgewogenes Calcium-Phosphor-Verhältnis. Aufgrund der Haltungsbedingungen wird der Fisch wild gefangen und trägt somit nicht den Titel „Bio“. Obst, Gemüse, Kohlenhydrate, Öle aus kontrolliert biologischen Anbau und überwiegend regionalen Ursprungs, sorgen für die Versorgung mit wichtigen Vitaminen, Mineralstoffen und Ballaststoffen Schonende Herstellung: Befüllung der Dosen bei 3 Grad, Dosen werden geschlossen und anschließend bei schonender Temperatur erhitzt – beugt dem Bakterienwachstum vor und ermöglicht eine lange Haltbarkeit von 18-24 Monaten ohne dass Zusatzstoffe zum Konservieren nötig sind Ohne jegliche Zusatzstoffe oder Konservierungsmittel hergestellt Laufende Kontrollen für eine gleichbleibend hohe Qualität: Produkte werden regelmäßig von einem unabhängigen Prüflabor und dem Veterinäramt kontrolliert. ÖKO-Kontrollstelle: DE-ÖKO-006

Anbieter: Zooplus
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
6 x 400g Menü Sensitive Pferd mit Bio Süßkartof...
14,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Die Herrmann’s Menüs Sensitive bieten eine ausgewogene, gesunde und artgerechte Nassnahrung für alle Hunde, bei der die Zutaten aus kontrolliert regionaler Aufzucht stammen, oder direkt im natürlichen Lebensraum bejagt werden. Bezogen werden die hochwertigen Rohstoffe aus der Region Oberbayern, wo auch die Produktionsstätte von Herrmann’s angesiedelt ist. Besonderes Augenmerk wird bei Herrmann’s auf Qualität und Ethik gesetzt. So findet die Schlachtung der Tiere direkt auf den jeweiligen Höfen statt, um Tiertransporte zu vermeiden. Ebenso wird genau kontrolliert, welches Futter die Tiere bekommen, Antibiotika sowie andere wachstumsfördernde Substanzen sind für Herrmann’s inakzeptabel! Auch wird auf Freilandhaltung oder regelmäßigen natürlichen Freigang großen Wert gelegt. Die schmackhaften Menüs enthalten jeweils nur eine tierische Eiweißquelle, was gerade bei ernährungssensiblen Hunden für beste Verträglichkeit sorgt. Jedes Menü hat einen Fleischanteil von mindestens 50%, wobei ausschließlich Muskelfleisch oder Fischfilet verarbeitet wird, Nebenerzeugnisse sowie Knochen oder Fisch-Innereien sind grundsätzlich nicht enthalten. Obst, Gemüse, Kohlenhydrate und Öle stammen aus kontrolliert biologischen Anbau und sind überwiegend regionalen Ursprungs. Diese sorgen für die nötigen Vitamine, Ballaststoffe und Mineralstoffe in den Menüs. Für den Erhalt der Nährstoffe sowie eine lange Haltbarkeit ohne Konservierungsmittel sorgt eine schonende Herstellung. Bei ca. 3 Grad werden die Dosen befüllt und verschlossen und anschließend bei schonender Temperatur erhitzt. Auch dem Bakterienwachstum kann so vorgebeugt werden. Regelmäßige Kontrollen der Produkte und des Betriebes von einem unabhängigen Prüflabor und dem Veterinäramt garantieren eine gleichbleibend erstklassige Qualität! Die Produkteigenschaften im Überblick: Alleinfuttermittel für alle Hunde in der 400 g Dose Beste Qualität der Rohstoffe: größtenteils werden die Rohstoffe von biozertifizierten Lieferanten bezogen Hohes Augenmerk auf Qualität und Ethik: Schlachtung der Tiere direkt auf den jeweiligen Höfen um Tiertransporte zu vermeiden, genaue Kontrolle des Futters der Schlachttiere - kein Antibiotika oder andere wachstumsfördernde Substanzen, auf Freilandhaltung oder regelmäßigen Freigang wird ebenfalls großen Wert gelegt. Bestmögliche Fleisch/Fischqualität: es wird nur Muskelfleisch oder Fischfilet verwendet - keine Verarbeitung von Nebenerzeugnissen oder Knochen Single-Protein (Pferd, Wild, Fisch) bei mindestens 50% Fleischanteil: in jedem Menü wird nur eine tierische Proteinquelle verarbeitet Das zeichnet die Herrmann’s Proteinquellen aus: Wild: hat ein geringes allergenes Potential und einen hohen Eiweißgehalt, verarbeitet werden Kronfleisch, Muskelfleischabschnitte, Herz, Lunge, Kehlkopf. Kein Bio, da die freie Wildbahn der beste Lebensraum für Wild ist. In Bio-Qualität würden die Tiere in Gehegen leben. Pferd: eiweißreich und fettarm, ideal als Ausschlussdiät, verarbeitet werden Kronfleisch, Muskelfleischabschnitte, Herz, Lunge und Kehlkopf. Die Pferde sind entweder von Bio-Höfen, auf denen Reitschulen mit betrieben werden, sowie Betriebe, bei denen nicht alle ausgedienten Schulpferde behalten werden können, oder aus anderen Beständen, die eine weitere Haltung als „Haustier“ ausschließen. Fisch: (Lachs, Dorsch, Forelle) ist leichtverdaulich und eiweißreich, zudem mit vielen Fettsäuren ausgestattet, ausschließlich Fischfilet, keine Innereien, Gräten sind fein zerkleinert und sorgen für ein ausgewogenes Calcium-Phosphor-Verhältnis. Aufgrund der Haltungsbedingungen wird der Fisch wild gefangen und trägt somit nicht den Titel „Bio“. Obst, Gemüse, Kohlenhydrate, Öle aus kontrolliert biologischen Anbau und überwiegend regionalen Ursprungs, sorgen für die Versorgung mit wichtigen Vitaminen, Mineralstoffen und Ballaststoffen Schonende Herstellung: Befüllung der Dosen bei 3 Grad, Dosen werden geschlossen und anschließend bei schonender Temperatur erhitzt – beugt dem Bakterienwachstum vor und ermöglicht eine lange Haltbarkeit von 18-24 Monaten ohne dass Zusatzstoffe zum Konservieren nötig sind Ohne jegliche Zusatzstoffe oder Konservierungsmittel hergestellt Laufende Kontrollen für eine gleichbleibend hohe Qualität: Produkte werden regelmäßig von einem unabhängigen Prüflabor und dem Veterinäramt kontrolliert. ÖKO-Kontrollstelle: DE-ÖKO-006

Anbieter: Shopping24
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
24 x 400g Menü Sensitive Pferd mit Bio Süßkarto...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Herrmann’s Menüs Sensitive bieten eine ausgewogene, gesunde und artgerechte Nassnahrung für alle Hunde, bei der die Zutaten aus kontrolliert regionaler Aufzucht stammen, oder direkt im natürlichen Lebensraum bejagt werden. Bezogen werden die hochwertigen Rohstoffe aus der Region Oberbayern, wo auch die Produktionsstätte von Herrmann’s angesiedelt ist. Besonderes Augenmerk wird bei Herrmann’s auf Qualität und Ethik gesetzt. So findet die Schlachtung der Tiere direkt auf den jeweiligen Höfen statt, um Tiertransporte zu vermeiden. Ebenso wird genau kontrolliert, welches Futter die Tiere bekommen, Antibiotika sowie andere wachstumsfördernde Substanzen sind für Herrmann’s inakzeptabel! Auch wird auf Freilandhaltung oder regelmäßigen natürlichen Freigang großen Wert gelegt. Die schmackhaften Menüs enthalten jeweils nur eine tierische Eiweißquelle, was gerade bei ernährungssensiblen Hunden für beste Verträglichkeit sorgt. Jedes Menü hat einen Fleischanteil von mindestens 50%, wobei ausschließlich Muskelfleisch oder Fischfilet verarbeitet wird, Nebenerzeugnisse sowie Knochen oder Fisch-Innereien sind grundsätzlich nicht enthalten. Obst, Gemüse, Kohlenhydrate und Öle stammen aus kontrolliert biologischen Anbau und sind überwiegend regionalen Ursprungs. Diese sorgen für die nötigen Vitamine, Ballaststoffe und Mineralstoffe in den Menüs. Für den Erhalt der Nährstoffe sowie eine lange Haltbarkeit ohne Konservierungsmittel sorgt eine schonende Herstellung. Bei ca. 3 Grad werden die Dosen befüllt und verschlossen und anschließend bei schonender Temperatur erhitzt. Auch dem Bakterienwachstum kann so vorgebeugt werden. Regelmäßige Kontrollen der Produkte und des Betriebes von einem unabhängigen Prüflabor und dem Veterinäramt garantieren eine gleichbleibend erstklassige Qualität! Die Produkteigenschaften im Überblick: Alleinfuttermittel für alle Hunde in der 400 g Dose Beste Qualität der Rohstoffe: größtenteils werden die Rohstoffe von biozertifizierten Lieferanten bezogen Hohes Augenmerk auf Qualität und Ethik: Schlachtung der Tiere direkt auf den jeweiligen Höfen um Tiertransporte zu vermeiden, genaue Kontrolle des Futters der Schlachttiere - kein Antibiotika oder andere wachstumsfördernde Substanzen, auf Freilandhaltung oder regelmäßigen Freigang wird ebenfalls großen Wert gelegt. Bestmögliche Fleisch/Fischqualität: es wird nur Muskelfleisch oder Fischfilet verwendet - keine Verarbeitung von Nebenerzeugnissen oder Knochen Single-Protein (Pferd, Wild, Fisch) bei mindestens 50% Fleischanteil: in jedem Menü wird nur eine tierische Proteinquelle verarbeitet Das zeichnet die Herrmann’s Proteinquellen aus: Wild: hat ein geringes allergenes Potential und einen hohen Eiweißgehalt, verarbeitet werden Kronfleisch, Muskelfleischabschnitte, Herz, Lunge, Kehlkopf. Kein Bio, da die freie Wildbahn der beste Lebensraum für Wild ist. In Bio-Qualität würden die Tiere in Gehegen leben. Pferd: eiweißreich und fettarm, ideal als Ausschlussdiät, verarbeitet werden Kronfleisch, Muskelfleischabschnitte, Herz, Lunge und Kehlkopf. Die Pferde sind entweder von Bio-Höfen, auf denen Reitschulen mit betrieben werden, sowie Betriebe, bei denen nicht alle ausgedienten Schulpferde behalten werden können, oder aus anderen Beständen, die eine weitere Haltung als „Haustier“ ausschließen. Fisch: (Lachs, Dorsch, Forelle) ist leichtverdaulich und eiweißreich, zudem mit vielen Fettsäuren ausgestattet, ausschließlich Fischfilet, keine Innereien, Gräten sind fein zerkleinert und sorgen für ein ausgewogenes Calcium-Phosphor-Verhältnis. Aufgrund der Haltungsbedingungen wird der Fisch wild gefangen und trägt somit nicht den Titel „Bio“. Obst, Gemüse, Kohlenhydrate, Öle aus kontrolliert biologischen Anbau und überwiegend regionalen Ursprungs, sorgen für die Versorgung mit wichtigen Vitaminen, Mineralstoffen und Ballaststoffen Schonende Herstellung: Befüllung der Dosen bei 3 Grad, Dosen werden geschlossen und anschließend bei schonender Temperatur erhitzt – beugt dem Bakterienwachstum vor und ermöglicht eine lange Haltbarkeit von 18-24 Monaten ohne dass Zusatzstoffe zum Konservieren nötig sind Ohne jegliche Zusatzstoffe oder Konservierungsmittel hergestellt Laufende Kontrollen für eine gleichbleibend hohe Qualität: Produkte werden regelmäßig von einem unabhängigen Prüflabor und dem Veterinäramt kontrolliert. ÖKO-Kontrollstelle: DE-ÖKO-006

Anbieter: Shopping24
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot