Angebote zu "Klipp" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Rassel Pferd Klipp Klapp Toy Box
Angebot
12,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Das lustige Toy Box Pferd Klipp Klapp von rotho babydesign bietet Babys vielfältige Möglichkeiten zum Entdecken. ab 3 Monaten 14(L) x 9(B) x 19(H) cm mit Rassel, Spiegel und Glöckchen aus weichem Plüsch, Ring aus Kunststoff Das farbenfrohe Pferdchen ist das ideale Spielzeug, wenn kleine Babys ihre Hände entdecken. Die Hufe des Pferdes laden zum Greifen ein, dabei hat jeder Huf ein ganz besonderes Innenleben. Da klingelt ein Glöckchen oder Perlen springen lustig umher, wenn Baby daran rüttelt. Das Pferd knistert und rasselt und am integrierten Ring können kleine Kinderhände bunte Perlen bewegen. Verschiedene Label-Etiketten regen zusätzlich den Tastsinn an. Das Pferdchen ist ein süßes Schmusetier mit vielen, abwechslungsreichen Spielmöglichkeiten.

Anbieter: baby-walz
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Die grünen Witwen von Rothenfelde
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Kommissar Leo Klipp hat Pech – in jeder Beziehung. Erstens liegt Rothenfelde noch eben im Zuständigkeitsbereich seiner Dienststelle. Zweitens liegt in Rothenfelde ein Toter, einwandfrei von einem Pferd zu Tode getreten, aber er muss hinfahren, weil die Mordkommission bei allen gewaltsamen Todesfällen erst einmal eingeschaltet wird. Drittens lebt seine Nichte (eigentlich Kusine) dort in einer Landkommune, und seine Tante, ihre Mutter, macht sich Sorgen um sie – der Onkel (eigentlich Vetter) soll da mal nach dem Rechten sehen. Den Tod des Stallburschen hat ein Wallach namens Wotan auf dem Gewissen (insoweit Pferde ein Gewissen haben); die Sache ist schnell abgeschlossen. Der Besuch auf dem ‹Idiotenhof› – die grünen Aussteiger pflegen Behinderte – verläuft erfreulich, alles in allem. Aber der Nebel am Abend, der Klipps Heimfahrt verhindert und ihn zwingt, in einem ländlichen Gasthof abzusteigen, wirft ihn unversehens in die Arme einer Frau, die er vor vielen Jahren einmal … Fast in ihre Arme. Draussen polterten Schritte. Es klopfte an der Tür. «Herr Klipp! Sind Sie noch wach?» Es ist der Wirt, und er ist der Ehemann der Ehemaligen. «Ein dringendes Telefongespräch für Sie!» Am Telefon ist Hanna, die Kusine/Nichte. Die vom ‹Idiotenhof›: «Ulli … Ulli Hillwein … Er ist tot.» Diesmal ist der Wallach Wotan unschuldig.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Rassel Pferd Klipp Klapp
Highlight
9,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Das Pferd mit Rassel von Rotho Babydesign Playgro trainiert ab dem 3. Monat das Sehen, Hören und Fühlen. Rassel Pferd Klipp Klapp ab 3 Monaten mit Spiegel, Rassel und Knistern mit klappernden Hufen aus Polyester und Kunststoff Das lustige und flauschige Pferd mit der bunten Rassel animiert zum Schütteln, Schauen und lässt das Baby durch seine interessanten Geräusche aufhorchen. Besonders die 4 Hufe des lustigen Kuschel-Tiers halten viele Überraschungen bereit. Hier gibt es einen Spiegel, eine Quietsche und raschelnde Elemente. Das Pferd mit Rassel von Rotho Babydesign Playgro lässt sich wunderbar von kleinen Händen greifen und erkunden.

Anbieter: baby-walz
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Die grünen Witwen von Rothenfelde
10,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Kommissar Leo Klipp hat Pech – in jeder Beziehung. Erstens liegt Rothenfelde noch eben im Zuständigkeitsbereich seiner Dienststelle. Zweitens liegt in Rothenfelde ein Toter, einwandfrei von einem Pferd zu Tode getreten, aber er muß hinfahren, weil die Mordkommission bei allen gewaltsamen Todesfällen erst einmal eingeschaltet wird. Drittens lebt seine Nichte (eigentlich Kusine) dort in einer Landkommune, und seine Tante, ihre Mutter, macht sich Sorgen um sie – der Onkel (eigentlich Vetter) soll da mal nach dem Rechten sehen. Den Tod des Stallburschen hat ein Wallach namens Wotan auf dem Gewissen (insoweit Pferde ein Gewissen haben); die Sache ist schnell abgeschlossen. Der Besuch auf dem ‹Idiotenhof› – die grünen Aussteiger pflegen Behinderte – verläuft erfreulich, alles in allem. Aber der Nebel am Abend, der Klipps Heimfahrt verhindert und ihn zwingt, in einem ländlichen Gasthof abzusteigen, wirft ihn unversehens in die Arme einer Frau, die er vor vielen Jahren einmal … Fast in ihre Arme. Draußen polterten Schritte. Es klopfte an der Tür. «Herr Klipp! Sind Sie noch wach?» Es ist der Wirt, und er ist der Ehemann der Ehemaligen. «Ein dringendes Telefongespräch für Sie!» Am Telefon ist Hanna, die Kusine/Nichte. Die vom ‹Idiotenhof›: «Ulli … Ulli Hillwein … Er ist tot.» Diesmal ist der Wallach Wotan unschuldig.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe